Datenschutz

Allgemeines Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns, Manz engineering, sehr wichtig. Wir bitten Sie daher, die jetzt folgende Datenschutzerklärung sorgfältig und in aller Ruhe zu lesen und sich so über Ihre persönlichen Rechte zu informieren. Ziel unserer Datenschutzerklärung ist es, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck und in welchem Umfang wir, als Manz engineering, Ihre persönlichen Daten verarbeiten, wenn sie die Webseiten der Manz engineering nutzen oder uns eine Nachtricht zukommen lassen. Für weitere Fragen steht Ihnen der Verantwortliche, Marc Manz, jederzeit zur Verfügung. Einen speziellen Datenschutzbeauftragen benötigen wir nicht, da wir ein Unternehmen mit geringer Bechäftigungszahl sind. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (weiter als DSGVO bezeichnet) ist: Manz engineering Marc Manz Steinbach 26 58553, Halver E.Mail: info@engineering-manz.de Mobil: +49 (0)1718324256 Ihre Rechte Sie haben folgende Rechte zu Ihren personenbezogenen Daten: Recht auf… : Auskunft zu Art und Umfang der gespeicherten Daten Berichtigung / Änderung Vergessen werden d.h.: vollständige Löschung Ihrer Daten Einschränkung der Verarbeitung / keine Weitergabe an Dritte (eventuell kann dann der Auftrag nicht ausgeführt werden) Datenübertragbarkeit Widerspruch Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung Wollen Sie eines oder mehrere dieser Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter Angaben und Identifierung Ihrer Person an die oben genannte Adresse der Manz engineering. Erhebung personenbezogener Daten beim Aufruf unserer Webseite Besuchen Sie unsere Webseite, nur um Information über uns - unsere Produkte - Dienstleistungen zu bekommen, also ohne Registrierung (zur Zeit nicht möglich) oder uns andersweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt - Server-Logfiles. Dabei erheben wir folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen sowie die Stabilität, Funktion und Sicherheit zu gewähren: unsere besuchte Webseite verwendete IP-Adresse, in anonymisierter Form Datum und Uhrzeit Ihres besuches Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode verwendeter Browser verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfläche Sprache und Version der Browsersoftware. Rechtsgrundlage ist hierbei Art.6 Abs.1 der DSGVO. Eine Weitergabe oder weitere Verwendung Ihrer Daten findet nicht statt. Verwendung von Cookies Aktuell verwenden wir keine Cookies (August 2019), sollte sich dieses ändern werden wir diese Zeile löschen - danach gilt: Wie fast alle anderen Webseiten verwenden auch wir Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Dateien, die auf Ihrer Festplatte durch Ihren verwendeten Browser gespeichert werden. Diese Datei setzt eine Stelle in der bestimmte Informationen einfließen. Cookies können selbstständig keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer einschleusen. Sie dienen nur dazu, das Internet Benutzerfreundlicher und effektiver (in Form von personlisierter Werbung) zu machen sowie die Nutzung einiger bestimmter Funktionen zu erlauben. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Manz engineering keinerlei Rückschlüsse auf den Anwender oder des verwendeten Endgerätes. Diese Informationen werden nur genutzt, um die Inhalte unserer Internetseite richtig anzuzeigen. Die dabei anonym erhobenen Daten und Informationen können genutzt werden um: den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Sollten dabei personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß. Art.6 Abs.1 DSGVO. Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Ebenso werden auf ihrem Endgerät HTML5 storage objects abgelegt Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z.B. für Mozilla Firefox gibt es das BetterPrivacy und für Google Chrome den Adobe Flash Killer. Sie können die diese Nutzung von HTML5 storage objects verhindern, indem Sie den von Ihnen verfügbaren Browser in den privaten/unsichtbaren Modus bringen. Dennoch sollten sie regelmäßig Ihre Cookies und auch den Browser-Verlauf manuell/händisch löschen, um Ihren PC/Smatrphone/Tablet oder weitere Endgeräte auch so von nicht genutzten Daten zu reinigen. Sie können Ihre Browser-Einstellungen entsprechend so konfigurieren und z.B. die Erlaubnis von Cookies oder die Ablehnung von allen Cookies zu konfigurieren. Weiterhin können Sie auch festlegen ob Sie jedesmal benachrichtigt werden (Popup-Fenster), ob Sie dieses oder jenes Cookie erlauben/setzen wollen. Weitere Informationen finden Sie in dem jeweiligen Hilfemenü Ihres Browsers. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links (nicht alle Browser sind aufgezeigt): Safari: o https://support.apple.com/de-ch/guide/safari/sfri11471/mac Edge: o https://support.microsoft.com/de-ch/help/4468242/microsoft-edge-browsing-data-and-privacy-microsoft-privacy Firefox: o https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen Chrome: o https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de Bitte beachten Sie, dass bei der Verweigerung/Ablehnung von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt werden könnte. Kontaktformular und/oder E-Mail-Anfragen Zur Zeit (August 2019) nutzen wir kein Kontaktformular! Wenn Sie uns Anfragen per E-Mail zukommen lassen, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Nachfragen bei uns gespeichert. Die Angabe weiterer Daten, die nicht im direktem Zusammenhang mit der/ihrer Anfrage stehen, ist rein freiwillig und dient eventuell einer vereinfachten Kontaktaufnahme sowie, Sie direkt ansprechen zu können. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihre Anfrage und/oder für die direkte Kontaktaufnahme genutzt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art.6 Abs.1 DSGVO. Ihre Daten werden nach Abschluss und Bearbeitung Ihrer Anfrage oder des Auftrages gelöscht. Auftragserteilung Wir verwenden Ihre mitgeteiltenDaten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung des Auftrages/Vertrages mit der Manz engineering. Nach erfolgter Abwicklung werden Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und/oder handelsrechtlichen bzw. normativen (z.B. ISO 9001) Aufbewahrungszeiten automatisch gelöscht. Es erfolgt zu keinem Zeitpunkt eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Sollte eine Weitergabe an Dritte (ext. Dienstleister die wir zur Verarbeitung benötigen), zur Auftragserfüllung notwendig sein, so erhalten Sie von uns eine Nachricht mit der erforderlichen Einwilligung (z.B. Zulassungsprüfungen bei Dritten). Social-Media-Plug-Ins Zur Zeit werden wir keine Plu-Ins für Social Media anbieten (Stand August 2019), sollte sich dieses ändern, so gilt: Auf unseren Webseiten werden Social-Media-Plugins von Facebook eingesetzt. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit dem entsprechenden Logo/Emblem des Anbieters gekennzeichnet sind. Wenn Sie auf solch ein Plug-In klicken, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website über unsere Webseite aufgerufen haben. Dabei werden folgende Daten übermittelt: Datum und Uhrzeit des Aufrufes, Browsertyp und Version, Betriebssystem, die URL der vorher besuchten Seite (also Manz engineering), und die IP- Adresse (anonymsiert). Hierbei werden Ihre Daten gegebenenfalls an Anbieter in den USA übermittelt, wobei die IP-Adresse anonymisiert wird. Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, weiterhin sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, deren Zweck die Verarbeitung oder letzendlich die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor. Diese sind beim jeweiligen Anbieter nachzulesen. Der Plug-in-Anbieter speichert die Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder Gestaltung seiner Website. Möchten Sie dem widersprechen, wenden Sie sich bitte an den Plug-in-Anbieter. Als Webseiteninhaber haben wir ein Interesse, Ihnen die Möglichkeit anzubieten mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren. Links der verwendeten Plug-in-Anbieter & deren Datenschutzhinweise Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA: https://de-de.facebook.com/policy.php Google Maps Wir setzen auf unserer Seite Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur noch Google) ein, um unseren Standort grafisch darzustellen. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite über unsere Website aufgerufen haben. Zudem werden die technisch erforderliche Daten: Datum und Uhrzeit des Aufrufes, Browsertyp und Version, die URL der vorher besuchten Seite (also Manz engineering), und die IP-Adresse (anonymsiert). Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerkonto bei Google besitzen oder nicht. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus sicherstellt. Wenn Sie mit der Übermittlung Ihrer Daten an Google nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser sperren. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden. Eventuell können Sie dann auch andere Informitionen nicht mehr sehen. Die Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter: http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html Die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter. https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html Zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Anwendung Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Das Beste zum Schluss: Widerspruch und Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Sofern Sie in eine Datenverarbeitung Ihrer Daten eingewilligt haben, besteht dauerhaft die Möglichkeit diese Verarbeitung für die Zukunft zu widerrufen. Dadurch werden Ihre Daten nicht mehr für den eingewilligten Zweck verarbeitet. Falls Ihre Daten nach Art.6 Abs.1 der DSGVO verarbeitet werden, können Sie dieser widersprechen, sofern Sie besondere Gründe gegen eine Verarbeitung Ihrer Daten vorbringen. Während eines laufenden Auftrages, kann dieses dazu führen, das der Auftrag im Vorfeld gekündigt werden muss. Sollten wir Direktwerbung anbieten, so können Sie dieser auch jederzeit widersprechen, per E-Mail oder Post. Manz engineering | 2010-2019 | Datenschutz | Impressum | Startseite
YOU WANT IT, WE DO IT!

EMV - Hochfrequenz - Schirmung - Antenne